Drucken

Anleitung Acrylgelmodellage

Veröffentlicht am von

Anleitung Acrylgelmodellage

Anleitung Acrylgel-Modellage 

  1. Hände waschen, desinfizieren.
  2. Handschuhe und Mundschutz anziehen.
  3. Nagelhaut zurück schieben. (ggf. Nagelhautweicher auftragen, 30 Sekunden einwirken lassen).
  4. Wurde Nagelhautweicher aufgetragen, dann jetzt Hände waschen.
  5. Kanten der Feile entgraten.
  6. Beginne immer am kleinen Nagel und arbeite dich zum Daumen vor.
  7. Naturnägel grob mit der Feile kürzen.
  8. Buffer Kanten weich kneten.
  9. Naturnägel mit Buffer mattieren.
  10. Nägel & Haut abstauben und mit Cleaner reinigen.
  11. Lege an den trocknen Nägeln die Goldschablonen an. Für mehr Stabilität kannst du 2 Schablonen übereinander setzen.
  12. Nägel cleanen & trocknen lassen. Jetzt die Nageloberfläche nicht mehr anfassen!
  13. Primer sehr dünn in Halbmondform auf die Naturnägel auftragen.
  14. Primer 2 Minuten im Lichthärtungsgerät oder an der Luft trocknen lassen.
  15. Fülle das kleine Glas zur Hälfte mit unserem Cleaner und tauche deinen Spatel hinein.
  16. Entnehme mit dem Spatel eine erbsengroße Menge Acrylgel und arbeitet es vom Nagelmond zur Nagelspitze aus.
  17. Durch leichten Druck mit dem Pinsel formst du spielend leicht deine gewünschte Form und Länge.
  18. Tauche nach Bedarf den Pinsel in Cleaner, somit bleibt das Acrylgel weich und formbar. Je Nach Nagellänge oder Form kannst du den Vorgang wiederholen.
  19. Reinige mit dem Cleanerstift oder Pinsel die Nagelhaut und Seitenränder und deinen Pinsel im Glas.
  20. Härte alles im Lichthärtungsgerät aus. 2 Minuten unter UV-Licht oder 90-120 Sekunden unter LED Licht.
  1. Fahre mit allen weiteren Nuancen Milky Pink oder Softweiß fort.
  2. Reinige mit Cleaner die Nägel und feile Nagelseiten, Spitzen und Oberfläche in Form. Überschüssige Reste von der Haut lösen, Nagelspitzen, Seiten von unten entgraten.
  3. Nägel cleanen & trocknen lassen. Jetzt die Nageloberfläche nicht mehr anfassen!
  4. Jetzt kannst du noch ein Nailart Stamping Motiv oder einen Nail Sticker aufbringen. Was dir gefällt.
  5. Hochglanzgel auftragen.
  6. Härte alles im Lichthärtungsgerät aus.
  7. Schwitzschicht mit Cleaner entfernen.
  8. Nagelöl auf Nagelhaut auftragen und einmassieren.
  9. Nagelöl auf den Nagel auftragen und mit einem Polierblock ins Gel polieren. (Dieser Vorgang erhöht den Glanz & Schutz der letzten Gel Schicht). Statt polieren, kann auch als zusätzlicher Schutz, Effekt ein Glanzlack aufgetragen werden.
Kommentare: 0
Mehr über: Anleitung Acrylgel, Polygel P....Gel

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren